Logo: Münnerstädter Kreis
03.12.2021
15.11.10

Kirchenrechtler und Kardinal sind sich einig: Leitung einer Pfarrei durch Laien durchaus sinnvoll

Kategorie:
Nachrichten, Na Kirche im 21. Jahrhundert, Na Priesterbild, Na Röm.-kath. Kirche

 

Die Leitung einer Pfarrei durch Laien betrachtet der münstersche Kirchenrechtler Professor Thomas Schüller als "durchaus sinnvolle Form", die Präsenz der Kirche vor Ort zu erhalten. "Kirchenrechtlich ist es möglich, der pfarrlichen Gemeindeleitung durch Gläubige Raum zu geben." Beauftragten Laien Verantwortung in der Seelsorge zu übertragen, kann ein Weg sein, dem Priestermangel zu begegnen und feste Ansprechpartner für die Seelsorge vor Ort zu haben", sagte Schüller auf einer internationalen Fachtagung von Kirchenrechtlern und Pastoraltheologen am Donnerstag (14.10.2010) im Franz-Hitze-Haus in Münster.  [...]

Mehr dazu Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

 

Ins gleiche Horn stößt Kardinal Schönborn aus Wien!

Lesen Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier die Details.